Eine handvoll Jahrbücher ...

 

… und hierzu kommt das fünfte Jahrbuch „Hanomag in Wort und Bild“ für 2015.

 

Es kann sofort im Lemgoer Verlag bestellt werden. Ein Klick auf die Buchabbildung öffnet ein eBook, in dem Sie durch eine kleine Leseprobe blättern können.

 

Mit wieder einer interessanten Mischung aus zeitgenössischem, aktuellem und viel neuem Bildmaterial, berichten zahlreiche Autoren in 13 Kapiteln auf 144 Seiten über die Hanomag-Produktionszweige und das aktuelle Geschehen.

 

Selbst Hanomag-Spezialisten werden immer wieder etwas Neues entdecken. Und wer einmal mit dem Sammeln angefangen hat, für den ist die neue Ausgabe wieder ein Muss.

 

Nachfolgend ein paar Beispiele aus dem Inhalt: Mit einem Bericht über einen ganz alten Gasmotor von 1877, den die Hannoversche Maschinenbau-Actien-Gesellschaft gebaut hatte. Vor mehr als 20 Jahren tauchte in der Schweiz so ein Motor wieder auf, der nicht nur nach Deutschland zurückgeführt, sondern inzwischen auch wieder in Betrieb genommen werden konnte.

 

Weitere Inhalte sind Berichte von mehreren Schleppergeschichten, einem täuschend echten Modell, zwei alten Pkw mit neuem Leben, den Eisenbahngeschützen aus Hannover, einer besonderen Planierraupe und vieles mehr. Unter Neues Leben auf der Hanomag wird ebenfalls berichtet werden.

 

Die Buchgestaltung, Fotorestaurationen, Bildverbesserungen und die gesamte Druckvorstufe erfolgte durch PHOENIX Werbung, Service & Communication, Andreas Asche.

 

 

Auf 144 Seiten, sind über 200 Farb- und SW-Abbildungen. Das Jahrbuch wird Hardcover gebunden und hat das Format 170 x 240 mm.

 

 

Der Verkaufspreis beträgt 19,90 €, zzgl. Versand.

 

 

 

 

Werbung, Service & Communication

Eine handvoll Jahrbücher ...

 

… und hierzu kommt das fünfte Jahrbuch „Hanomag in Wort und Bild“ für 2015.

 

Es kann sofort im Lemgoer Verlag bestellt werden. Ein Klick auf die Buchabbildung öffnet ein eBook, in dem Sie durch eine kleine Leseprobe blättern können.

 

Mit wieder einer interessanten Mischung aus zeitgenössischem, aktuellem und viel neuem Bildmaterial, berichten zahlreiche Autoren in 13 Kapiteln auf 144 Seiten über die Hanomag-Produktionszweige und das aktuelle Geschehen.

 

Selbst Hanomag-Spezialisten werden immer wieder etwas Neues entdecken. Und wer einmal mit dem Sammeln angefangen hat, für den ist die neue Ausgabe wieder ein Muss.

 

Nachfolgend ein paar Beispiele aus dem Inhalt: Mit einem Bericht über einen ganz alten Gasmotor von 1877, den die Hannoversche Maschinenbau-Actien-Gesellschaft gebaut hatte. Vor mehr als 20 Jahren tauchte in der Schweiz so ein Motor wieder auf, der nicht nur nach Deutschland zurückgeführt, sondern inzwischen auch wieder in Betrieb genommen werden konnte.

 

Weitere Inhalte sind Berichte von mehreren Schleppergeschichten, einem täuschend echten Modell, zwei alten Pkw mit neuem Leben, den Eisenbahngeschützen aus Hannover, einer besonderen Planierraupe und vieles mehr. Unter Neues Leben auf der Hanomag wird ebenfalls berichtet werden.

 

Die Buchgestaltung, Fotorestaurationen, Bildverbesserungen und die gesamte Druckvorstufe erfolgte durch PHOENIX Werbung, Service & Communication, Andreas Asche.

 

 

Auf 144 Seiten, sind über 200 Farb- und SW-Abbildungen. Das Jahrbuch wird Hardcover gebunden und hat das Format 170 x 240 mm.

 

 

Der Verkaufspreis beträgt 19,90 €, zzgl. Versand.

 

 

Mit wieder einer interessanten Mischung aus zeitgenössischem, aktuellem und viel neuem Bildmaterial, berichten zahlreiche Autoren in 13 Kapiteln auf 144 Seiten über die Hanomag-Produktionszweige und das aktuelle Geschehen.

 

Selbst Hanomag-Spezialisten werden immer wieder etwas Neues entdecken. Und wer einmal mit dem Sammeln angefangen hat, für den ist die neue Ausgabe wieder ein Muss.

 

Nachfolgend ein paar Beispiele aus dem Inhalt: Mit einem Bericht über einen ganz alten Gasmotor von 1877, den die Hannoversche Maschinenbau-Actien-Gesellschaft gebaut hatte. Vor mehr als 20 Jahren tauchte in der Schweiz so ein Motor wieder auf, der nicht nur nach Deutschland zurückgeführt, sondern inzwischen auch wieder in Betrieb genommen werden konnte.

 

Weitere Inhalte sind Berichte von mehreren Schleppergeschichten, einem täuschend echten Modell, zwei alten Pkw mit neuem Leben, den Eisenbahngeschützen aus Hannover, einer besonderen Planierraupe und vieles mehr. Unter Neues Leben auf der Hanomag wird ebenfalls berichtet werden.

 

Die Buchgestaltung, Fotorestaurationen, Bildverbesse-rungen und die gesamte Druckvorstufe erfolgte durch PHOENIX Werbung, Service & Communication, Andreas Asche.

 

 

Auf 144 Seiten, sind über 200 Farb- und SW-Abbildungen. Das Jahrbuch wird Hardcover gebunden und hat das Format 170 x 240 mm.

 

 

Der Verkaufspreis beträgt 19,90 €, zzgl. Versand.

 

 

 

Mit wieder einer interessanten Mischung aus zeitgenössischem, aktuellem und viel neuem Bildmaterial, berichten zahlreiche Autoren in 13 Kapiteln auf 144 Seiten über die Hanomag-Produktionszweige und das aktuelle Ge-schehen.

 

Selbst Hanomag-Spezialisten werden immer wieder etwas Neues entdecken. Und wer einmal mit dem Sammeln angefangen hat, für den ist die neue Ausgabe wieder ein Muss.

 

Nachfolgend ein paar Beispiele aus dem Inhalt: Mit einem Bericht über einen ganz alten Gasmotor von 1877, den die Hannoversche Maschinenbau-Actien-Gesellschaft gebaut hatte. Vor mehr als 20 Jahren tauchte in der Schweiz so ein Motor wieder auf, der nicht nur nach Deutschland zurückgeführt, sondern inzwischen auch wieder in Betrieb genommen werden konnte.

 

Weitere Inhalte sind Berichte von mehreren Schleppergeschichten, einem täuschend echten Modell, zwei alten Pkw mit neuem Leben, den Eisenbahngeschützen aus Hannover, einer besonderen Planierraupe und vieles mehr. Unter Neues Leben auf der Hanomag wird ebenfalls berichtet werden.

 

Die Buchgestaltung, Fotorestaurationen, Bild-verbesserungen und die gesamte Druck-vorstufe erfolgte durch PHOENIX Werbung, Service & Communication, Andreas Asche.

 

 

Auf 144 Seiten, sind über 200 Farb- und SW-Abbildungen. Das Jahrbuch wird Hardcover gebunden und hat das Format 170 x 240 mm.

 

 

Der Verkaufspreis beträgt 19,90 €, zzgl. Versand.